I M . B L I C K F E L D • auto-motor-special 09/2022
erstellt am 06.09.2022

Hohe Auszeichnung für Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler, er erhielt von Innenminister Mag. Gerhard Karner das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
Foto: BMI/Jürgen Makowecz

Gratulation von allen Seiten

Ehre wem Ehre gebührt

Mit der Verleihung des Großen Silbernen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich würdigte das Innenministerium die langjährigen, besonderen Verdienste des Tiroler Landespolizeidirektors Dr. Edelbert Kohler um das Sicherheitswesen in Österreich und Tirol.

WIEN (at). Innenminister Mag. Gerald Karner übergab kürzlich im Hof des Innenministeriums im Rahmen der Feierlichkeiten "10 Jahre Behördenreform" das Ehrenzeichen an Dr. Kohler.

"Landespolizeidirektor Edelbert Kohler hat durch besonderes Engagement und Einsatz wesentlich zur Sicherheit im Bundesland Tirol beigetragen. Diese Auszeichnung ist ein sichtbares Zeichen der Anerkennung für diese Leistungen", führte Innenminister Karner aus.

Die Landespolizeidirektion Tirol gratuliert ihrem Chef, Dr. Edelbert Kohler recht herzlich zur Verleihung dieser hohen Bundesauszeichnung. Das auto-motor-special-Redaktionsteam schließt sich dieser Gratulation gerne an.
FRANZ WEICHINGER