M O D E L L . V O R S T E L L U N G • auto-motor-special 08/2020
erstellt am 02.07.2020

Update des erfolgreichsten SUV Europas: Der neue VW Tiguan - im Bild die R-Version - elektrisiert und dynamisiert seine Klasse
Foto: Volkswagen

Beliebter Volkswagen Tiguan

Spitzenreiter

Er ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistverkauften Sport Utility Vehicle weltweit: der Tiguan von Volkswagen. Mehr als sechs Millionen Exemplare wurden bislang produziert. 2019 war er mit rund 911.000 Exemplaren erneut das gefragteste Modell der Marke und des gesamten Volkswagen Konzerns.

SALZBURG (at). Nun folgt ein tiefgreifendes Update des Bestsellers. Alle wesentlichen Technologiebereiche des Erfolgsmodells machen einen signifikanten Sprung nach vorn: Volkswagen elektrisiert den Tiguan mit einem neuen, hochmodernen Plug-In-Hybridantrieb (180 kW/245 PS Systemleistung).

Erstmals startet das SUV zudem als eigenständiger Tiguan R mit einem 235 kW/320 PS starken TSI durch; die Performance-Experten von Volkswagen R haben für das extrem fahrdynamische Topmodell einen neuen Allradantrieb mit Torque-Splitter entwickelt. Via Twindosing reiht Volkswagen indes die Turbodieselmotoren des neuen Tiguan in die Riege der weltweit saubersten Verbrennungsmotoren ein.

Mit dem im Tiguan neuen „Travel Assist“ kann das SUV nun bis 210 km/h assistiert gefahren werden (Längs- und Querführung). Über die Infotainmentsysteme der neuesten Generation (MIB3) holt der Tiguan darüber hinaus ein völlig neues Spektrum onlinebasierter Dienste und Funktionen an Bord.

Neu konfiguriert und bezeichnet hat Volkswagen auch die Ausstattungslinien. Über dem Grundmodell mit der Ausstattungsbezeichnung „Tiguan“ folgt die umfangreicher ausgestattete Version „Life“. In der nächsten Ausstattungsstufe gabeln sich die Linien in „Elegance“ und „R-Line“.