M O D E L L . V O R S T E L L U N G • auto-motor-special 06/2020
erstellt am 20.03.2020

Verkaufsstart in Österreich für die neuen Mercedes-AMG Performance-SUV - die Top-Modelle mit elektrifiziertem V8-Motor sind ab sofort bestellbar
Foto: Mercedes-AMG

48 Volt sind mit an Bord

Mild- oder Wild-Hybrid?

Die neuen Mercedes-AMG Performance-SUV auf GLE- und GLS-Basis bringen technische Fortschritte und ordentlich Fahrspaß mit sich.

EUGENDORF (at). Der AMG Vier-Liter-V8-Biturbomotor ist bei allen Modellen erstmals mit dem EQ-Boost-Startergenerator ausgestattet: Die Kombination aus Anlasser und Lichtmaschine liefert kurzzeitig 16 kW/22 PS elektrische Zusatzleistung und speist das 48-Volt-Bordnetz.

Damit sind zahlreiche Hybridfunktionen möglich, die nicht nur die Fahrdynamik optimieren, sondern auch die Effizienz erhöhen. Zum agilen Gesamteindruck tragen der vollvariable Allradantrieb, die Luftfederung mit adaptiver Verstelldämpfung, die aktive Wankstabilisierung sowie das schnell schaltende TCT Neungang-Getriebe bei.

auto-motor-special-Service: Die Preise für Österreich

Modell

Kraftstoffverbrauch kombiniert

CO2-Emissionen kombiniert

Unverbindliche Preisempfehlung

GLE 63 4MATIC+

12,2 l/100 km

276 g/km

160.500,00 Euro

GLE 63 S 4MATIC+

12,2 l/100 km

277 g/km

173.260,00 Euro

GLE 63 4MATIC+ Coupé

12,3 l/100 km

280 g/km

185.220,00 Euro

GLE 63 S 4MATIC+ Coupé

12,3 l/100 km

280 g/km

202.030,00 Euro

GLS 63 4MATIC+

12,7 l/100 km

288 g/km

199.760,00 Euro

Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl aller Abgaben (Österreich)