M O D E L L . V O R S T E L L U N G • auto-motor-special 08/2020
erstellt am 04.07.2020

Bentley setzt neue Maßstäbe mit einem Luxus-SUV, das eine ganze Fahrzeugklasse definiert
Foto: Bentley
Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

Luxus-Liner

Ein Vier-Liter-V8-Ottomotor mit Doppelturboaufladung, 550 PS und einem Drehmoment von 770 Nm befeuert den neuen Bentley Bentayga. Dem V8 werden Hybrid- und leistungsorientierte Speed-Varianten folgen.

SALZBURG (at). Seit der Markteinführung des Bentayga wurden 20.000 Exemplare von Hand gefertigt – mehr als von jedem Wettbewerber-Modell. Mit dem neuen Bentayga wird nun ein neues Kapitel einer unglaublichen Erfolgsgeschichte aufgeschlagen.

Ein neues Exterieurdesign nimmt die Bentley-Designsprache auf, deren Elemente inzwischen in der gesamten Modellpalette widergespiegelt werden. So soll Bentley mit der frischesten und modernsten Produktfamilie aller Luxusfahrzeughersteller aufwarten. Das neue Modell wurde innen wie außen deutlich überarbeitet und punktet mit aktuellster Bord-Technologie und einem noch behaglicheren Innenraum.

Adrian Hallmark, Chairman und Chief Executive von Bentley Motors, bemerkte anlässlich der Vorstellung: „Schon mit seiner Markteinführung vor fast fünf Jahren setzte der Bentayga den Maßstab für Luxus-SUVs. Wie schon der Continental GT schuf der Bentayga ein völlig neues Marktsegment, das seither auch von vielen anderen Herstellern angestrebt wird. Doch kein anderes Fahrzeug ist mit dem Leistungsumfang des Bentayga zu vergleichen. Mit dem neuen Bentayga legen wir die Messlatte im Segment der Luxus-SUVs noch ein ganzes Stück höher – und damit noch unerreichbarer für die Mitbewerber. Wir haben unseren Kunden sehr genau zugehört und die Bereiche optimiert, die ihnen am wichtigsten sind. Der neue Bentayga ist ein durch und durch modernes Fahrzeug und eine wunderschöne Weiterentwicklung der Fähigkeiten und Errungenschaften des ursprünglichen Modells.“