auto-motor-special 06/2019 • Seite 30
erstellt am 03.05.2019

Tiroler Meisterehrung 2018

Die Haudegen des HSV

Die jährliche Tiroler Meisterehrung, zugleich auch Ehrung der Staatsmeister und der Platzierten ab Europameisterschaften aufwärts fand Ende April 2019 im Kongresshaus Innsbruck statt.

INNSBRUCK (at). Mit dem HSV ist selbstverständlich nicht der Hamburger Sportverein gemeint, sondern der österreichische Heeres-Sportverein. Auch 2018 wieder mit dabei, die Pistolenschützen des HSV-Absam, seit Jahren fixe Größen und Titelhamsterer.

Heuer wurden geehrt: Rudolf Sailer als Staatsmeister mit der olympischen Schnellfeuerpistole und die Mannschaft HSV-Absam als Tiroler Meister mit der Luftpistole. Siegreich getroffen hat das Team: David Gstir, Alexander Wutte und Herbert Sailer.

Ehre, wem Ehre gebührt: Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann (li) und Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler (re) gratulieren, Sportleiter Hermann Sailer freut sich über den Mannschaftspreis, Rudolf Sailer über die Ehrung als Statsmeister

Foto: LPD/HSV Absam