auto-motor-special 01/2018 • Seite 07
erstellt am 04.12.2017

Der Schutz erwachsener Insassen wird sowohl im Subaru Impreza als auch im Crossover-SUV Subaru XV mit herausragenden 94 Prozent bewertet. Beim Fußgängerschutz erreichen die Modelle 84 Prozent (XV) beziehungsweise 82 Prozent (Impreza).

Fünf von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest für neuen Subaru XV und Impreza

Starke Leistung

Der neue Subaru XV und Impreza erreichten im Euro NCAP-Sicherheitstest die maximale Fünf-Sterne-Gesamtbewertung. Bereits zum sechsten Mal in Folge erhielt Subaru die maximale Sternenzahl.

Der neue Subaru Impreza und der neue Subaru XV bieten ein ausgezeichnetes Sicherheitsniveau: Im aktuellen Euro NCAP Crashtest erhalten beide Modelle jeweils die Bestwertung von fünf Sternen. Von der Insassen- und Kindersicherheit über den Fußgängerschutz bis hin zu den Assistenzsystemen, in allen vier untersuchten Teilbereichen glänzen die auf der Subaru Global Platform aufbauenden Fahrzeuge mit Top-Bewertungen.

Verantwortlich für die Spitzenergebnisse sind die umfangreiche Ausstattung und die neue Subaru Global Platform. Die Architektur, die als Basis aller künftigen Subaru-Modelle dient, hebt Sicherheit, Fahrspaß und Komfort auf ein neues Niveau. Mit der erhöhten Steifigkeit verbessert sich auch die Absorption - der im Falle einer Kollision auf das Fahrzeug wirkenden Kräfte - um bis zu 40 Prozent gegenüber aktuellen Modellen.

Sowohl die mittlerweile fünfte Impreza-Modellgeneration als auch die zweite Auflage des Subaru XV verfügen über jeweils sieben Airbags, darunter ein Knie-Airbag für den Fahrer. Ein überarbeiteter Sitzgurt verringert zudem das Verletzungsrisiko und schützt alle Insassen bei einem Unfall noch effektiver.

Fotos: Subaru

Damit es gar nicht zu einem Unfall kommt, sind beide Modelle serienmäßig mit dem preisgekrönten Fahrerassistenzsystem EyeSight ausgestattet. Das Notbremssystem überzeugt im Euro NCAP Crashtest mit sehr guten Leistungen und erkennt mithilfe einer Stereokamera zuverlässige Fußgänger und Autos vor dem eigenen Fahrzeug. Zu EyeSight gehören zusätzlich Spurhalte-, Spurleit- und Anfahrassistent, die den Fahrer im Alltag unterstützen.

„Wir freuen uns, dass Euro NCAP den neuen Subaru XV und den Impreza mit fünf Sternen in seinen jüngsten Tests ausgezeichnet hat. Sicherheit ist ein Grundwert von Subaru und wir sind stolz, dass das herausragende Sicherheitsniveau beider neuen Modelle weltweit gewürdigt wird – und jetzt auch in Europa“, erklärt Masamichi Kudo, Präsident und CEO von Subaru Europe. „Nach dem Legacy 2009, dem Subaru XV 2011, dem Forester 2012, dem Outback 2014 und dem Levorg 2016 erhält Subaru bereits zum sechsten Mal in Folge fünf Sterne im Euro NCAP Ranking.“


auto-motor-special 01/2018 • Seite 07
erstellt am 10.12.2017

Das neue coupé-artige SUV-Modell „Eclipse Cross“ setzt mit dem Maximalergebnis von  fünf Sternen beim Euro NCAP-Crashtest - mit  einem überragenden 97 Prozent-Rating beim Unfallschutz für Erwachsene - ein zukunftsweisendes und ausdrucksstarkes Symbol  für die japanische Drei Diamanten Traditions-Automobilmarke.

Foto: Denzel/Mitsubishi

Fünf Sterne für den neuen Mitsubishi Eclipse Cross im Euro NCAP-Crashtest

Ein Höchstmaß an Sicherheit

Unfallschutz für Erwachsene: 97% - Fußgängerschutz: 80% - Kindersicherheit: 78% - Sicherheitssysteme: 71% - der Eclipse Cross überzeugt in vieler Hinsicht.

Das Erfüllen von höchsten Sicherheitsanforderungen im Euro New Car Assessment Programme-Crashtest zeigt eindrucksvoll auf wie wichtig die außergewöhnlich guten Ergebnisse des neuen Modells für die Mitsubishi Motors Corporation sind.

Das überragende 97%-Rating im Erwachsenenschutz, resultiert aus der 80 Prozent-Einstufung beim Fußgängerschutz.

Auch die Kindersicherheit mit 78% und die serienmäßige Ausstattung mit den neuen, aktiven Sicherheits-Systemen wie beispielsweise das FCM/ Forward Collision Mitigation Assistenz-System mit 71% (frontale Kollisionen mit Personen und Fahrzeugen werden vermieden bzw. deren Folgen durch Bremseingriff gemildert) hat den Erfolg bei der 5 Sterne Euro-NCAP Bewertung bewirkt.

Ein erfreuliches Ergebnis zum Thema Sicherheit für den ersten Vertreter der neuen Mitsubishi Fahrzeug-Generation, gepaart mit einem sportlichen Auftritt mit der markentypischen  SUV- und 4x4-Kompetenz.