T I T E L . S E I T E • auto-motor-special 03/2020
erstellt am 03.02.2020

"She's Mercedes Lady Day" – Österreichs größte Verkehrssicherheitsaktion für Frauen geht in die 23. Runde
Fotos: ÖAMTC Fahrtechnik/Christian Houdek

 Beste Autofahrerin Österreichs gesucht

Mitmachen lohnt sich

Ab sofort einen von 600 Startplätzen für ÖAMTC-Fahrtechnik-Wettbewerb sichern – als Hauptgewinn wartet eine exklusive Mercedes-Benz-A-Klasse.

WIEN (at). Seit 23 Jahren küren die Experten der ÖAMTC Fahrtechnik in Kooperation mit Mercedes-Benz beim "She's Mercedes Lady Day" die besten Autofahrerinnen Österreichs: Dabei müssen die Teilnehmerinnen an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit hinter dem Steuer beweisen und ihr umfangreiches Wissen als Autofahrerinnen belegen.

Auf die beste Dame wartet eine exklusive Mercedes-Benz-A-Klasse. Ab sofort kann man sich unter www.ladyday.at kostenlos für einen der begehrten, auf 600 Stück limitierten Startplätze anmelden – die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Von März bis Juli 2020 finden die Bewerbe dann in den ÖAMTC Fahrtechnik Zentren in ganz Österreich statt. 

Mercedes-Benz A 180 d im Wert von 45.000 Euro für siegreiche Dame

Beim "She's Mercedes Lady Day" messen sich Frauen verschiedensten Alters aus ganz Österreich bei packenden Fahrsicherheitsbewerben, die es möglichst fehlerfrei zu bewältigen gilt. Auf dem Programm stehen – ähnlich eines Fahrtechniktrainings – diverse Parcours und Übungen, die Alltags- und Ausnahmesituationen im Straßenverkehr simulieren.

Die Stationen können mit dem eigenen Pkw absolviert werden, zusätzlich stehen jeweils zwei Mercedes-Benz-Modelle als Testfahrzeuge zur Verfügung. Die besten 50 Tagessiegerinnen ziehen ins große Finale ein, welches vom 11. bis 13. September 2020 im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum in Teesdorf (NÖ) stattfindet. Bei verschiedenen Fahrtechnikübungen wird dann die glückliche Gewinnerin ermittelt.

Auf alle Finalistinnen wartet als Highlight des Finalwochenendes ein exklusiver Galaabend im Congress Casino Baden, wo die Gewinnerinnen geehrt und der Schlüssel des Hauptpreises, einer Mercedes-Benz A-Klasse an die Gesamtsiegerin übergeben wird. 

Der "She's Mercedes Lady Day" 2020 wird von der ÖAMTC Fahrtechnik in Kooperation mit Mercedes-Benz, Michelin und Casino Baden zum 23. Mal durchgeführt

Jede Autofahrerin, die einen gültigen Führerschein der Klasse B und einen Wohnsitz in Österreich hat, kann sich unter www.ladyday.at zur Verlosung eines kostenlosen Startplatzes beim "She's Mercedes Lady Day 2020" anmelden.